Mitgliederinformation, August 2017

Liebe Mitglieder, das Urteil des Oberlandesgerichtes vom 3. Juni 2014 sagt, dass der Sportplatz wegen grober Mängel bei der Erstellung 2006 von Grund auf erneuert werden muss. Die Stadt Overath als Eigentümer des Platzes hat nun endlich die dringend notwendige Erneuerung beschlossen und nach einer beschränkten Aussch... Mehr

Erste Tischtennissaison auf Rang 6 beendet – wir sind angekommen!!!

  Mit der 4:8-Niederlage beim TTC Bensberg 3 haben wir am vergangenen Sonntag die Saison beendet. Ich möchte eine kurze Bilanz ziehen, was wir in dieser ersten Spielsaison alles erreicht haben. In der Abschlusstabelle der 3. Kreisklasse Köln-Ost belegen wir den sechsten Platz von neun Mannschaften. Das ist ... Mehr

TTC Bensberg 3 eine Nummer zu stark – 4:8 beim Zweiten

Für die Gastgeber vom TTC Bensberg 3 ging es an diesem Sonntag noch um viel: der 2. Platz, der zur Relegation um den Aufstieg berechtigt, sollte unbedingt verteidigt werden. Daher war klar, dass die Gastgeber in absoluter Bestbesetzung an die Platten kommen würden. Wir hatten erstmals Birgit Jeremies als Nummer 4 ... Mehr

Kurzer Prozess: 8:0 gegen TTC Bensberg 4

In einer sehr einseitigen Partie gegen den Tabellenvorletzten TTC Bensberg 4 war schon nach gut einer Stunde alles zu Ende: 8:0 der Endstand - gerade 2 Sätze konnten die Gäste aus Bensberg gewinnen. Mit diesem Sieg ist es uns gelungen, in der Tabelle den Heiligenhauser SV wieder zu überholen. Diesen Tabellenplatz ... Mehr

2 Freundschaftsspiele an einem Tag – 2 Erfolge

Am Montagabend hatten wir beim Tischtennis Besuch. Ulrike Rosenkranz hat 2 Mannschaften vom TTC Bärbroich zu uns nach Marialinden eingeladen, eine 6er-Mannschaft und eine 4er-Mannschaft. Im Match der beiden 6er Mannschaften konnten wir uns mit 9:7 durchsetzen. Claus Schicha und Walter Hubert konnten in diesem Spiel ... Mehr

Es geht doch!!! 8:4-Heimsieg gegen TTC GW Burscheid 3

Nach einigen knappen Niederlagen konnten wir uns gestern Abend gegen den TTC GW Burscheid 3 mit 8:4 durchsetzen. Endlich wieder ein Sieg!!! Die Burscheider sind zwar Tabellenletzter, das aber auch nur deswegen, weil die Mannschaft oft nicht in Bestbesetzung antreten konnte. Letzte Woche gab es den ersten Sieg für Bursch... Mehr

Nichts zu holen: 4:8 beim Tabellenführer

Beim Tabellenführer TV Voiswinkel 2 konnten wir gestern Abend zumindest ein paar Achtungspunkte einfahren. Am Ende stand es dann aber doch 8:4 gegen uns. Und trotzdem war es wieder eine enge Kiste. Nach den ersten 2 Doppeln und den ersten sechs Einzeln stand es 4:4. Peter Wünsch/ Benedikt Busse im Doppel (weiter ... Mehr

Wieder knapp, aber mit leeren Händen: 5:8 gegen TTV 59 Bergisch Gladbach 3

Herrje - wieder knapp verloren. Dabei fing alles so gut an: nach den Doppeln und den ersten beiden Einzeln stand es 3:1 für uns. Dann nach dem 3:3 und dem anschließenden 4:3 die beiden entscheidenden Einzel. Benedikt Busse hatte keinen guten Tag und unterlag klar in drei Sätzen, Roland Gielnik bot eine starke Leistung ... Mehr

Wieder hat es nicht gereicht – knappe 5:8 Niederlage beim Tabellenzweiten aus Schildgen

Es war klar: gegen die starken Gastgeber vom TuS Schildgen wird es schwer, zu punkten. Die Schildgener hatten in der Vorwoche sogar den Tabellenführer aus Voiswinkel besiegen können. Im Hinspiel hatten wir mit 3:8 den Kürzeren gezogen. Gestern Abend konnten wir lange gut mithalten. Bis zum 4:4 verlief die Partie ... Mehr

Drittes Fußballcamp in Marialinden!

Nach der sehr guten Resonanz der beiden Vorjahre findet auch dieses Jahr wieder ein Fußballcamp für Kinder und Jugendliche (6 bis 16 Jahre) in Marialinden statt. Die Fußballschule Kick´n Body führt das Camp vom 18. bis 21. April 2017 mit Ex-Profis und ausgebildeten Trainern durch. Die Anmeldegebühr von 129 Euro ist ... Mehr

Trending Posts

Hier eine Übersicht der Beiträge die am häufigsten aufgerufen wurden.

TuS Marialinden 1. Mannschaft
TuS Marialinden

TuS Marialinden 1946 e.V

Officielle Facebook Fanpage des TUS Marialinden 1946 e.V.
TuS Marialinden 1946 e.V
TuS Marialinden 1946 e.VFreitag, August 18th, 2017 at 9:30am
In eigener Sache:
Sanierung des Sportplatzes Marialinden

Das Urteil des Oberlandesgerichtes vom 3. Juni 2014 sagt, dass der Sportplatz wegen grober Mängel bei der Erstellung 2006 von Grund auf erneuert werden muss. Die Stadt Overath als Eigentümer des Platzes hat nun endlich die dringend notwendige Erneuerung beschlossen und nach einer beschränkten Ausschreibung die Fa. STRABAG Sportstättenbau mit der Totalsanierung beauftragt.

Die vorbereitenden Bauarbeiten für die Totalsanierung beginnen am Montag, dem 21. August, mit den Abbrucharbeiten und werden voraussichtlich bis November 2017 dauern. Die Gesamtkosten müssen gemäß dem Urteil vollständig von dem Verursacher, der PARETO Vier GmbH in Köln, getragen werden.

Anschließend plant der TuS, die Fläche hinter dem östlichen Tor zu einem normgerechten Kleinspielfeld zu erweitern und die Flutlichtanlage anzupassen und zu verbessern. Diese Arbeiten werden aber leider erst im Frühjahr 2018 fertiggestellt werden können.

Für weitergehende Maßnahmen wie dem gewünschten Wetterschutz oder den Pflege- und Sportgeräteräumen am Sportplatz muss zunächst der Bebauungsplan durch die Stadt Overath geändert werden.

Die Bauleitung der Fa. STRABAG Sportstättenbau hat
Herr Wasserfuhr (Tel: 0151-58530956); Polier vor Ort ist Herr Herrig (Tel: 0160-4719414). Für die Stadt Overath ist Herr Bürger, Beigeordneter, für die Baumaßnahme verantwortlich (Tel: 02206 602-140; Mail: W.Buerger@0verath.de).

Kontaktpersonen des TuS sind:
Theo Fischer (02206-4931, 0177-1954848, theodor.fischer@gmx.net)
Hans-Peter Bolz (02206-6741, 0171 5270528, hapebolz@googlemail.com)

Wir bitten die Benutzer der Turnhalle und des Sportlerheims um Verständnis für eventuelle Beeinträchtigungen während der Bauphase; auch der Parkplatz wir nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.

Wir hoffen auf eine zügige und unkomplizierte Bauzeit und freuen uns, wenn der Spielbetrieb in Marialinden wieder möglich ist.

Mit freundlichen Grüßen

Theo Fischer - Heribert Grewe - Fredy Koch - Hans-Peter Bolz
TuS Marialinden 1946 e.V
TuS Marialinden 1946 e.VDonnerstag, August 17th, 2017 at 3:59am
TuS sucht Jugendtrainer!

Beim TuS Marialinden steht die Jugendförderung mit an erster Stelle. Das war auch ein Grund, warum die Fußballabteilung vor vier Jahren ein neues Jugendkonzept gestartet hat. Mit Erfolg! Im Spielbetrieb verteilen sich aktuell 180 Kids auf neun TuS-Jugendmannschaften und zwei Mannschaften in Spielgemeinschaften - bis zur D-Jugend sind wir zweizügig unterwegs. Diese erfolgreiche Entwicklung hat sich auch in sportlicher Hinsicht niedergeschlagen: Von der D- bis zur A-Jugend sind alle Mannschaften in der Leistungsstaffel. Mittelfristiges Ziel ist für alle die Sonderstaffel.

Rund 25 Trainer unterstützen den TuS dabei, diese erfolgreiche Linie fortzuführen - darunter viele bekannte Marialindener Fußballgrößen. Um die Entwicklung weiterhin zu sichern, sind wir auf der Suche nach engagierten und qualifizierten Trainern, die Spaß am Fußball und Geschick in der Jugendarbeit mitbringen. Was wir bieten: ein gut organisiertes Umfeld in einer großen Sportgemeinschaft, TuS-Trainingsausstattung und natürlich Fortbildungsmöglichkeiten!

Interesse? Infos gibt es bei Markus Höck (markus.hoeck@t-online.de, 0151 12159517) und jedem anderen Vorstandsmitglied.
TuS Marialinden 1946 e.V
TuS Marialinden 1946 e.VMittwoch, August 16th, 2017 at 7:12pm
Nach zwei Elfmeter-Patzern in den Spielen gegen Morsbach und Wiehl befürchteten viele gestern schon die Fortsetzung des Elfmeter-Fluches aus der letzten Saison. Aber nix da! Im Elfermeterschießen gegen Wiehl saß jeder Ball im Kasten 💪 Held des Abends war Torhüter Basti Mühlenhaus, der die Leistung der Schützen mit einem gehaltenen Elfer veredelt hat - hier der Videobeweis:
TuS Marialinden 1946 e.V
TuS Marialinden 1946 e.V
TuS Marialinden 1946 e.VMittwoch, August 16th, 2017 at 9:23am
Da hammse gesessen - die Elfmeter! :-) ⚽⚽⚽⚽⚽ Die Erste des TuS Marialinden steht beim Bitburger Kreispokal im Halbfinale!🤗